Was ist Restaurantmarketing?

restaurantmarketing_erik_leonavicius_analysen--beratung-workshops-seminare-instrumente-technologie_bild_21

Restaurantmarketing-Module & Glossar

RESTAURANTMARKETING ist eine Branchenlösung der Innovationsberatung REINVENTIS in München.

Seit 2010 werden bundesweit Gastronomen, Hoteliers, GV-Manager, Lieferanten, Investoren, Banken, Immobilieneigentümer, Immobilienprojektentwickler, Existenzgründer und Start-Ups unterstützt, alle Herausforderungen rund um die Konzeption und die Vermarktung gastronomischer Betriebe, Einheiten, Produkte, Dienst- oder Serviceleistungen wertschöpfend, agil und kreativ zu meistern.

Die Zusammenarbeit kann an einem gewählten Ort oder virtuell und somit zeit- und standortunabhängig erfolgen. Von der Idee bis zur Vermarktung.

Welchen Betriebstypen haben Sie?

Oder welchen Betriebstyp möchten Sie planen und realisieren?

  • Individualrestaurant
  • Restaurantkette
  • Restaurant-Franchise-System
  • Hotelrestaurant
  • Gourmetrestaurant
  • Spezialitätenrestaurant
  • Systemgastronomie
  • Erlebnisgastronomie
  • Pop-Up-Restaurant
  • Fast-Food-Restaurant
  • Bahnhofsgastronomie
  • Flughafengastronomie
  • Einzelhandelsgastronomie
  • Supermarktgastronomie
  • Tankstellengastronomie
  • Gemeinschaftsverpflegung
  • Lebensmittel-Manufakturen
  • Mono-Produkt-Gastronomie
  • Concept-Store-Gastronomie
  • Selbstbedienungsrestaurant
  • Bar, Bierschwemme oder Weinpub
  • Hausbrauerei
  • Kantine / Catering
  • Partyservice
  • Coffee-Shop
  • Eis-Café
  • Chocolaterie
  • Pâtisserie
  • Bäckerei
  • Konditorei
  • Traditionelles Café
  • Lieferdienst
  • Food Truck
  • Monokonzept
  • Freizeit-Gastronomie
  • (Luxus-)Flagshipstore

Professionelles Restaurantmarketing von A - Z

1. Entdecken

  • Status-quo
  • Bedürfnisse
  • Potenziale
  • Alleinstellungsmerkmale
  • Wettbewerbsvorteile

2. Entwickeln

  • Ideen & Konzepte
  • Geschäftsmodelle
  • Nutzerkontaktpunkte
  • Vermarktungsstrategien
  • Realisierungsfahrplan
w

3. Erproben

  • Prototypen
  • Prozesse
  • Organisation
  • Machbarkeitsprüfungen
  • Optimierungsmaßnahmen

4. Einführen

  • Schlüsselpartnerwahl
  • Umsetzungsbegleitung
  • Technologieeinsatz
  • Qualitätssicherung
  • Erfolgsmessung

Teilnehmerstimmen aus den Online- und Präsenzformate

„… gute und überzeugende Ergebnisse in sehr kurzer Zeit ..."

„… absolute Praxisnähe …“

„… Dozent ist verständnisvoll, menschlich, sympathisch, kompetent …“

„… mal keine reine Orientierung, sondern tatsächlich Wertvolles für die eigene Zukunft …“

„… von Anfang an alles gut erklärt, auch die Grundlagen …“

„… gut verständlich - auch wenn man noch keine Vorkenntnisse hat …“

„… die sehr freundliche und motivierende Art des Workshopleiters …“

„… viele gute und aktuelle Praxisbeispiele, anschaulich durch Bilder präsentiert …“

„… die Möglichkeit selbst kreativ zu sein …“

„… die vielen Videos und Beispiele aus dem ‚echten Leben‘ …“

„… die Zeit zum Selbstarbeiten ...“

„… aktuelle und gute Folien und Unterlagen …“

„… sehr interessanter Aufbau … eine neue Art zu lernen …“

„… ein bisschen in das Thema agile Methoden zu schnuppern und zu verstehen …“

„… die Gruppenzusammensetzung und -stärke …“

„… den ungezwungenen Rahmen - alle sind gleich …“

„… die sehr ruhige Art des Schulungsleiters. Top! …“

„… guter Mix aus Theorie und Praxis …“

„… keine Langatmigkeit - auf den Punkt kommend! …“

Bausteine für professionelles Restaurantmarketing

  • Zielgruppenprogramm
  • Positionierungsprogramm
  • Leistungsprogramm
  • Erlebnisprogramm
  • Designprogramm
  • Managementprogramm
  • Technologieprogramm
  • Nachhaltigkeitsprogramm
  • Optimierungsprogramm
  • Skalierungsprogramm
  • Realisierungsprogramm
  • Wirtschaftlichkeitsprogramm

Welchen Restaurantmarketing-Module benötigen Sie heute?

Restaurantmarketing-Module: Produkt

  • Zielgruppendefinition
  • Gästenutzenversprechen
  • Standortsuche/ -analyse/ -auswahl
  • Immobilienobjekt-Analyse
  • Nachfrage-/ Konkurrenzanalyse
  • Marke/ Markenanmeldung
  • Restaurant-Thema
  • Restaurantkonzept
  • Positionierung
  • Vermarktungspotenziale
  • Differenzierungsmerkmale
  • Wettbewerbsvorteile
  • Festlegung kulinarische Linie
  • Angebotsgestaltung Speisen & Getränke
  • Restauranterscheinungsbild (CI)
  • Business Model / Plan
  • Fotografie
  • Innovationsworkshop
  • Expansionsstrategie (Filialisierung / Franchising)
  • Weltweites Trendscouting

Restaurantmarketing-Module: Mitarbeiter

  • Restaurant-Organigramm
  • Restaurant-Führungsstil
  • Gastansprache
  • Serviceablaufdefinition
  • Stellenbeschreibung
  • Mitarbeiter-Profile
  • Mitarbeiter-Erscheinungsbild
  • Mitarbeiter-Auswahl
  • Mitarbeiter-Schulungen
  • Bekleidungskonzepte
  • Verkaufsschulung
  • Servicetraining

Restaurantmarketing-Module: Raum

  • Architektenauswahl
  • Style-Guidelines
  • Einrichtung & Ausstattung
  • Gasterlebnisketten
  • Marken-Inszenierung
  • Raumfunktionsplanung
  • Beleuchtungskonzepte
  • Dekorationskonzepte
  • Duftkonzepte
  • Musikkonzepte
  • Fassadenauftritt
  • Außenanlagengestaltung
  • Terrassengestaltung
  • Beschilderungen
  • Innenraumwerbung
  • Außenwerbung

Restaurantmarketing-Module: Technologie

  • Restaurant-Internetseite (CMS)
  • Facebook-Fanseiten des Restaurants
  • Google My Business Eintrag des Restaurants
  • Google Maps Eintrag des Restaurants
  • Google Business View 360°-Ansicht des Restaurants
  • Restaurantmarketing-Datenbank
  • Gästebeziehungsmanagement (CRM)
  • Gästeadressenqualifizierung
  • Online-Reservierungssysteme
  • Kassensysteme
  • Tablet-Lösungen
  • Gutschein-Systeme
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO, SEM)
  • Newsletter / E-Mail-Marketing
  • Social Media & Barcode Marketing
  • Mobile Marketing / Apps
  • Location Based Media & Services
  • 3D-Panorama / Rundgänge
  • Online-Bilderbücher
  • Internetshops für Restaurantprodukte

Ergebnisorientierte Zusammenarbeit mit Start-Ups bis zu etablierten Unternehmen

Ziele der Zusammenarbeit

  • Bestehendes verbessern
  • Notwendiges digitalisieren
  • Relevantes vermarkten
  • Erfolgreiches ausbauen
  • Neues schaffen
  • Zukünftiges gestalten
}

Zeitpunkte der Zusammenarbeit

  • Planungsphase
  • Betriebsphase
  • Wachstumsphase
  • Modernisierungsphase
  • Nachfolgephase
  • Exitphase

Sie können einzelne Module oder den Full-Service buchen!

Restaurantmarketing-Module: Preis

  • Preisstrategie
  • Tageszeitliche Preisgestaltung
  • Saisonale Preisgestaltung
  • Psychologische Preisgestaltung
  • Bonusprogramme
  • Rabattsysteme
  • Speisenkalkulation
  • Getränkekalkulation
  • „Renner-Penner“-Analyse
  • Kostenorientierte Preisbildung
  • Marktorientierte Preisbildung
  • Psychologische Preisbildung
  • Restaurant-Yield-Management

Restaurantmarketing-Module: Kanäle

  • Restaurant Storytelling
  • Kommunikations- & Mediaplanung
  • Social Media / Influencer
  • Instagram
  • Google
  • Facebook
  • Meta
  • Bewertungsportale
  • Restaurant-Visitenkarte
  • Restaurant-Briefpapier
  • Restaurant-Folder
  • Geschäftsdrucksachen
  • Verpackungsmaterial
  • Werbemittel & Giveaways
  • Mailings
  • Film / TV / Radio

Restaurantmarketing-Module: Vertrieb

  • Schlüsselpartnerwahl
  • Distribution / Sales
  • Promotions
  • Verkaufsförderung
  • Multiplikatorenprogramm
  • Wirtschaftskooperationen
  • Messen & Events
  • Öffentlichkeitsarbeit (PR)
  • Online-Portale
  • Online-Vertriebskanäle
  • Vertriebs-Portale

Restaurantmarketing-Module: Qualität

  • Mystery-Checks
  • Quality-Checks
  • Qualitätssicherung
  • Gästebefragungen
  • Online-Controlling
  • Online- & Bewertungsportale
  • Reputationsmanagement
  • Standardisierung
  • Systematisierung
  • Handbücher
  • Restaurantoptimierung

Auszug aus den Veröffentlichungen und Mitarbeit bei ausgewählten Buchprojekten

Alles Mono oder was?

Eine radikale Positionierung mutet an wie ein gastronomisches Wagnis. Trotzdem gibt es Konzepte, die ein Produkt oder eine Zutat zu einem Alleinstellungsmerkmal ihrer Gastroidee machen. Wir haben uns auf die Suche nach erfolgreichen Spezialisierungen aus aller Welt gemacht und einen Experten gefragt, wie es um die Zukunft der eingeschränkten, aber klar fokussierten Monokonzepte steht.

Erik Leonavicius im Experten-Interview mit Nina Vagli vom neuen interaktiven Magazin "AROMA" der Pistor AG, Schweiz

Entrepreneure aus 30 Nationen gegen Hunger auf der Welt

Global Entrepreneurship Summer School (GESS) in München

Aus 1.200 Bewerbungen weltweit wurden 35 Top-Studierende ausgewählt, die innerhalb einer Woche innovative und unternehmerische Geschäftsmodelle zum Thema „Food“ entwickeln.

Erik A. Leonavicius von REINVENTIS ist Experte, hält multisensorische Keynote und unterstützt GESS-Teams beim Gastgeber United Nations World Food Programme in München

DIG-Winter-Workshop

Über 80 Teilnehmer kamen zum Winter-Workshop des Deutschen Instituts für Gemeinschaftsgastronomie (DIG) nach Hannover. Eine Rekordbeteiligung. Diesjähriger Gastgeber war der Autobauer Volkswagen mit seiner Service Factory. Im Fokus des zweitägigen Mitgliedertreffs stand einmal mehr der Wandel mit seinen unmittelbaren Folgen für die Gemeinschaftsgastronomie. Fazit à la James Bond: „Stillstand ist Lebensgefahr“.

Erik Alexander Leonavicius hält multisensorische Keynote beim Deutschen Institut für Gemeinschaftsgastronomie (DIG) - Bericht in Food Service - Portal für den Außer-Haus-Markt

Kontinuierlich perfekt muss es sein

Marketing-Experte Erik Alexander Leonavicius verrät, worauf es ankommt, wenn Gastronomen ein Mono-Konzept umsetzen wollen.

Erik A. Leonavicius von REINVENTIS im FRISCH Magazin

Verweigern gilt nicht

Innovative Gemeinschaftsverpflegung – machbar oder Utopie?

Erik Alexander Leonavicius hält multisensorische Keynote beim 14. S&F-Symposium in Fürstenfeldbruck - Bericht im GVmanager

Der Immobilienknigge

Was sollten Sie bei der gastronomischen Expansion im Umgang mit der Immobilienbranche beachten.

Erik A. Leonavicius von REINVENTIS bei der Konzeptwerkstatt auf der Intergastra in Stuttgart

Monomanie

Immer häufiger nutzen Gastronomen die Marketingtricks großer Unternehmen und konzentrieren sich auf eine Botschaft und ein zentrales Produkt. FRISCH schaut sich an, wo die Vor- und Nachteile dieses Trends zu Mono-Konzepten liegen.

REINVENTIS im FRISCH Magazin von Kröswang

Digitalisierung im Verpflegungsbetrieb 4.0

S&F-Gruppe Workshops 2018 / 2019

Zukunftsstrategien im Modernen Verpflegungsmanagement

Digitalisierung im Gastkontakt

Was muss heute schon? Was kann? Was ist zukünftig möglich?

Erik A. Leonavicius von REINVENTIS hält multisensorische Keynote

Multidisziplinäre Zusammenarbeit - nur ein Ansprechpartner

Raum für Innovation - München - Innovationsberatung REINVENTIS in München - Innovation

Unternehmen

RESTAURANTMARKETING ist eine Branchenlösung und ein Teil der Innovationsberatung REINVENTIS in München.

Innovationsexperte - Erik A. Leonavicius - REINVENTIS - Innovationsagentur - München

Ansprechpartner

Erik A. Leonavicius ist Ihr Ansprechpartner für alle Ihre Herausforderungen und Aufgabenstellungen im RESTAURANTMARKETING.

Restaurantmarketing - Kontakt - Innovationsberatung - REINVENTIS - München

Kontakt

Die maßgeschneiderte Zusammenarbeit kann an einem gewählten Ort oder virtuell und somit zeit- und ortsunabhängig erfolgen.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Zusammenarbeit

Aktuelle Krisen, Problem- oder Aufgabenstellungen wertschöpfend, agil und kreativ lösen.

Bestehende oder neue Teamarbeit optimieren und bei Bedarf zeit- und standortunabhängig realisieren.

Effiziente, nachvollziehbare und umsetzbare Konzepte unter Einbindung des Nutzerfeedbacks erarbeiten.

Innovationszyklen beschleunigen um neue Produkte, Dienst- oder Serviceleistungen auf den Markt zu bringen.

Risiken bei Neuentwicklungen von Produkten, Dienst- oder Serviceleistungen früh erkennen und minimieren / eliminieren.

Marktchancen und neue Werte durch Identifizierung der Nutzerbedürfnisse auf diversen Ebenen generieren.

Bewährtes Methodenwissen und neue Technologien für Innovation zeit- und standortunabhängig nutzen.

Frisches Know-how erwerben und Inspiration gewinnen.

Durch maßgeschneiderte Formate der Zusammenarbeit schneller fundierte Entscheidungen treffen und dadurch das Wachstum steigern.

Neugierig geworden? Nehmen Sie einfach Kontakt auf!

Gerne können Sie die Möglichkeiten eines telefonischen Vorgespräches nutzen in dem eine potentielle Zusammenarbeit geklärt werden kann. Zur Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung stehen Ihnen nachstehende Wege zur Verfügung: Kontaktformular, Telefonkontakt: +49 (0) 89 23889052 oder E-Mail: info@restaurantmarketing.de

Erik A. Leonavicius ist Ihr Ansprechpartner